Zweckverband zur Wasserversorgung der Isar-Gruppe

Entschädigung Zwischenfruchtanbau 2021

Entschädigung Zwischenfruchtanbau 2021

Zur langfristigen Sicherung einer guten Trinkwasserqualität ist im Einzugsbereich der Brunnen die Ausweisung eines ausreichend großen Wasserschutzgebietes notwendig. Nach langer und gründlicher Prüfung der Größe des Schutzgebietes und der erforderlichen Beschränkungen durch die Fachstellen sowie der Erörterung der Einwendungen von verschiedenen Eigentümern ist durch das Landratsamt Landshut am 22.04.2021 die neue Wasserschutzgebietsverordnung für das Wasserschutzgebiet Ohu bekannt gemacht worden und damit auch in Kraft getreten (Amtsblatt des Landkreises Landshut Nr. 32 vom 22. April 2021, www.landkreis-landshut.de/Landratsamt/Amtsblatt.aspx).

Für weitere Informationen und Hinweise zur Bewirtschaftung von landwirtschaftlichen Flächen im neuen Wasserschutzgebiet verweisen wir auf unsere Kundeninfo

Hier finden Sie zudem den Antrag für den Zwischenfruchtanbau für das Jahr 2021

Mit der fachlichen Betreuung des Bereiches Landwirtschaft und Grundwasserschutz haben wir das Ing.-Büro Dr. Eiblmeier aus Wallersdorf beauftragt. Bei weiteren Fragen können Sie sich gerne an das beauftragte Büro oder an uns wenden.

technischer Notdienst

Notfall-Handy: 0171 7356973
Wasserwerkstraße 1
D-84051 Essenbach/Ohu
Telefon: 08703-9321-0
Fax: 08703-9321-19
E-Mail: info@wv-isar-gruppe1.de

Geschäftszeiten

Mo-Do:8:00 - 12:00, 13:00 - 16:00
Fr:8:00 - 11:00