Zweckverband zur Wasserversorgung der Isar-Gruppe

Datenschutzerklärung

Datenschutzerklärung

Diese Datenschutzerklärung bezieht sich auf die Verarbeitung personenbezogener Daten im Rahmen dieses Internetauftritts, einschließlich der dort angebotenen Dienste.

Für nähere Informationen zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten können Sie uns unter den unten genannten Kontaktdaten erreichen.

Name und Kontaktdaten des Verantwortlichen

Zweckverband zur Wasserversorgung der Isar-Gruppe I
Wasserwerkstraße 1
84051 Essenbach
Telefon: 08703/9321-0
Fax: 08703/9321-19
E-Mail: info@wv-isar-gruppe1.de

Kontaktdaten des Datenschutzbeauftragten

Datenschutzbeauftragter der Gemeinden und Zweckverbände
Veldener Str. 15
84036 Landshut
Telefon: 0871/408-2146
Fax: 0871/408-162146
E-Mail: datenschutz@landkreis-landshut.de

Beschwerderecht bei der Aufsichtsbehörde

Weiterhin besteht ein Beschwerderecht beim Bayerischen Landesbeauftragten für den Datenschutz. Diesen können Sie unter folgenden Kontaktdaten erreichen:

Postanschrift: Postfach 22 12 19, 80502 München
Wagmüllerstraße 18
80538 München
Telefon: 089/212672-0
Fax: 089/212672-50
E-Mail: poststelle@datenschutz-bayern.de

Internet: https://www.datenschutz-bayern.de/

Zwecke und Rechtsgrundlagen für die Verarbeitung personenbezogener Daten

Zweck der Verarbeitung ist die Erfüllung der uns vom Gesetzgeber zugewiesenen öffentlichen Aufgaben.

Die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Ihrer Daten ergibt sich, soweit nichts anderes angegeben ist, aus Art. 4 Abs. 1 des Bayerischen Datenschutzgesetzes (BayDSG) in Verbindung mit Art. 6 Abs. 1 Buchstabe e der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO). Demnach ist es uns erlaubt, die zur Erfüllung einer uns obliegenden Aufgabe erforderlichen Daten zu verarbeiten. Soweit Sie in eine Verarbeitung eingewilligt haben, stützt sich die Datenverarbeitung auf Art. 6 Abs. 1 Buchstabe a DSGVO.

Empfänger von personenbezogenen Daten

Soweit Ihre Daten elektronisch verarbeitet werden, erfolgt der technische Betrieb ausschließlich auf unseren hausinternen Datenverarbeitungssystemen. Eine sogenannte "Cloud-Nutzung" (Speicherung von Daten im Internet) erfolgt nicht. Zugriff auf Ihre Daten haben lediglich die zuständigen Sachbearbeiter/-innen.

Rechte der betroffenen Personen

Soweit wir von Ihnen personenbezogenen Daten verarbeiten, stehen Ihnen als Betroffener nachfolgende Rechte zu:

  • Werden Ihre personenbezogenen Daten verarbeitet, so haben Sie das Recht, Auskunft über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten zu erhalten (Art. 15 DSGVO).
  • Sollten unrichtige personenbezogene Daten verarbeitet werden, steht Ihnen ein Recht auf Berichtigung zu (Art. 16 DSGVO)
  • Liegen die gesetzlichen Voraussetzungen vor, so können sie die Löschung oder Einschränkung der Verarbeitung verlangen, sowie Widerspruch gegen die Verarbeitung einlegen (Art. 17, 18 und 21 DSGVO)
  • Wenn Sie in die Verarbeitung eingewilligt haben oder ein Vertrag zur Datenverarbeitung besteht und die Datenverarbeitung mithilfe automatisierter Verfahren durchgeführt wird, steht Ihnen gegebenenfalls ein Recht auf Datenübertragbarkeit zu (Art. 20 DSGVO)
  • Falls Sie in die Verarbeitung eingewilligt haben und die Verarbeitung auf dieser Einwilligung beruht, können Sie die Einwilligung jederzeit für die Zukunft widerrufen. Die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitung wird durch diesen nicht berührt.

Ausführlichere Informationen zu diesen Rechten erteilt Ihnen auch unser behördlicher Datenschutzbeauftragter.

Protokollierung

Wenn Sie diese oder andere Internetseiten aufrufen, übermitteln Sie über Ihren Internetbrowser Daten an unseren Webserver. Die folgenden Daten werden während einer laufenden Verbindung zur Kommunikation zwischen Ihrem Internetbrowser und unserem Webserver aufgezeichnet:

  • Referrer (zuvor besuchte Webseite)
  • Angeforderte Webseite oder Datei
  • Browsertyp und Browserversion
  • Verwendetes Betriebssystem
  • Verwendeter Gerätetyp
  • Uhrzeit des Zugriffs
  • IP-Adresse in anonymisierter Form (wird nur zur Feststellung des Orts des Zugriffs verwendet)

Wir verwenden keine sogenannten "Trackingtools" wie etwa Google Analytics.

Angaben zum Provider

Um diesen Internetauftritt zur Verfügung stellen zu können, ist der Zweckverband auf die Dienste eines Internetdienstanbieters (Provider) angewiesen. Zu diesem Zwecke besteht ein Vertrag mit dem Anbieter 1&1 Internet SE. Der Vertrag zur Auftragsverarbeitung (AVV) mit 1&1 Internet SE ist "hier" einzusehen.

Cookies

Wir setzen und verwenden keine Cookies.

Aktive Komponenten

Im Informationsangebot unserer Internetseitewerden aktive Komponenten wie Javascript, Java-Aööets oder Active-X-Controls verwendet. Diese Funktion kann durch die Einstellung Ihres Internetbrowsers von Ihnen abgeschaltet werden.

Erhebung weiterer Daten

Wir stellen Ihnen mit diesem Internetauftritt Formulare zum Download zur Verfügung. Sie haben die Möglichkeit diese Formulare auf Ihrem Datenverarbeitungsgerät auszufüllen, zu bearbeiten, zu speichern und gegebenenfalls auszudrucken. Möchten Sie die ausgefüllten Formulare als E-Mail-Anhang an uns senden, so beachten Sie bitte die unter "Elektronische Post (E-Mail)" aufgeführten Punkte.

Wir verwenden die mit diesen Formularen erfassten Daten ausschließlich zu den im Formular genannten Zwecken und zur Erfüllung der uns obliegenden Aufgaben.

Die von Ihnen per E-Mail übermittelten persönlichen oder dienstlichen Daten (E-Mail-Adresse, Namen, Anschriften, etc.) werden lediglich zur Korrespondenz mit Ihnen verwendet. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht.

Die Nutzung dieser angebotenen Serviceleistungen und Dienste erfolgt auf freiwilliger Basis.

Gerne senden wir Ihnen benötigte Formulare/Anträge auch auf dem Postwege zu.

Elektronische Post (E-Mail)

Informationen, die Sie unverschlüsselt per Elektronische Post (E-Mail) an uns senden, können möglicherweise auf dem Übertragungsweg von Dritten gelesen werden. Wir können in der Regel auch Ihre Identität nicht überprüfen und wissen nicht, wer sich inter einer E-Mail-Adresse verbirgt. Eine rechtssichere Kommunikation durch einfache E-Mail ist daher nicht gewährleistet. Wir setzen - wie viele E-Mail-Anbieter- Filter gegen unerwünschte Werbung ("SPAM-Filter") ein, die in seltenen Fällen auch normale E-Mails fälschlicherweise automatisch als unerwünschte Werbung einordnen und löschen. E-Mails, die schädigende Programme ("Viren") enthalten, werden von uns in jedem Fall automatisch gelöscht.

Wenn Sie schutzwürdige Nachrichten an uns senden wollen, empfehlen wir, diese zu verschlüsseln, um eine unbefugte Kenntnisnahme und Verfälschung auf dem Übertragungsweg zu verhindern oder die Nachricht auf konventionellem Postweg an uns zu senden. Verschlüsselte E-Mails können wie folgt an uns gesandt werden:

PGP-verschlüsselte E-Mails an uns können Sie an folgende E-Mail-Adressen senden:

Den dafür benötigten PGP-Kommunikationsschlüssel (Public Key) finden Sie nachfolgend.

Bitte teilen Sie uns auch mit, ob und auf welche Weise wir Ihnen zur Beantwortung Ihrer Zusendungen verschlüsselte E-Mails übersenden können und ob Sie - falls dies nicht möglich ist - mit einer unverschlüsselten Antwort per E-Mail auf Ihr Schreiben einverstanden sind. Wenn Sie über keine Möglichkeit zum Empfang verschlüsselter E-Mails verfügen, bitten wir uns zur Beantwortung Ihrer schutzwürdigen Nachrichten Ihre Postanschrift zu nennen.

Öffentlicher Schlüssel für verschlüsselte E-Mails

-----BEGIN PGP PUBLIC KEY BLOCK-----
Version: GnuPG v2.0.22 (MingW32)

mQENBFLrdmUBCADZRwrdHsPbY/4kwKk1MNYWZUbxRyl/zdN23fkMtV/fBkudOrgD
ieKpeU2cDCvQb9NjCDYteQYm6hlQ3+lQ2ODBPrXEQ2jJtS1LfOx509UtoS6nRQZx
wWicewVN8PBsdtOw7++rKc+XbfD9MyB/0gizq4zpVvHb7apgWfmT4Mgbn9kkCC3J
DpGReQP2n2UACTb4Aw+uQ0y4sjkSZemnY1zfyyPBUYbLlV7qQMrII+Bce9lsTTqx
5RtBIGPH8rTnF1ryZq/uTiS9PAtRcTp+im/iGOtaORb2D+PSRYrr84PdAQ+OD1jz
zXkkjMlZXSZkA/ZAjiA1UbJ87OfW6zNSFj47ABEBAAG0P1pWQiBJbmZvIChPZmZp
emllbGxlIE1haWxhZHJlc3NlIFpWQikgPGluZm9Ad3YtaXNhci1ncnVwcGUxLmRl
PokBOQQTAQIAIwUCUut2ZQIbDwcLCQgHAwIBBhUIAgkKCwQWAgMBAh4BAheAAAoJ
EKQIy52bRoApT/YIAJykILW/vbCmT+rLE/FOrZTnBH64c+Nu2QYPRJmI6hZQDfqk
29OTSdbDctY0th5KDauFuCoFSVHtRJzBNqwI73oGSZB6eFoU9FGRyqAhqFfnxEMh
G6jy4fCg6bQM6UTp2DQTyzga5b3/l4XzW4IoLThL9428IVLJKDlFvc3IJdy1ZrHs
j5kY/6OOafo6XBdjf4E94mQuW31hkFLe665NzSn05ujiP9OCtecf7ysDXK1j8+ZW
4hqOqW6AGwXm36v3oA+1f9MjMUefFOJ537Zc1r9+dVXZNXDtCjhi2TKqdlS/ogKz
Ru4er9Sc7umwBpVuahJ9kClqEaLJ7aCvTn3U21k=
=+JaM
-----END PGP PUBLIC KEY BLOCK-----

Allgemeiner Hinweis zum Datenschutz (DSGVO) - Download -

Ansprechpartner und weitere Informationen

Wenn Sie noch Fragen zum Datenschutz im Zusammenhang mit dieser Internetseite haben, können Sie sich an den im Impressum genannten Verantwortlichen wenden.

technischer Notdienst

Notfall-Handy: 0171 7356973
Wasserwerkstraße 1
D-84051 Essenbach/Ohu
Telefon: 08703-9321-0
Fax: 08703-9321-19
E-Mail: info@wv-isar-gruppe1.de

Geschäftszeiten

Mo-Mi:7:15 - 12:00, 13:00 - 17:00
Do:7:15 - 12:00, 13:00 - 16:00
Fr:7:15 - 12:00